Weiße Flecken Niedergrafschaft - Runde 2

Januar – März 2021

Von Dezember 2017 bis März 2018 fand die Vermarktung der weißen Flecken innerhalb der Niedergrafschaft statt. Zum Ausbaugebiet zählte eine Mehrheit von circa 4.000 unterversorgten Haushalten, die weniger als 30 Mbit/s auf Ihrer Internetleitung zur Verfügung hatten. Leider zählten innerhalb des damals stattgefundenen Markterkundungsverfahren einige Haushalte in den Außenbereichen nicht mit zum Ausbaugebiet und hatten somit keine Chance auf einen Glasfaseranschluss. 

Für diese Haushalte wurde nun ein weiteres Markterkundungsverfahren durchgeführt. Hieraus hat sich ein Potential von ca. 2.000 Haushalten ergeben, die auch als unterversorgt gelten. Als Netzeigentümer hat die BGB (Breitband Grafschaft Bentheim GmbH & Co. KG) somit erneut Fördergelder beantragt und bewilligt bekommen. Dem Vermarktungsstart der 2.000 unterversorgten Haushalte steht somit nichts mehr im Wege. Sofern die Mindestanschlussquote von 55% bis Ablauf der Vermarktung erreicht ist, findet dann ein weiterer Ausbau statt.

Samtgemeinde Emlichheim

  • Emlichheim
  • Hoogstede
  • Laar
  • Ringe

Zur Quotenübersicht

Samtgemeinde Neuenhaus

  • Neuenhaus
  • Georgsdorf
  • Osterwald
  • Lage
  • Esche

Zur Quotenübersicht

Samtgemeinde Uelsen

  • Getelo
  • Gölenkamp
  • Halle
  • Itterbeck
  • Uelsen
  • Wielen
  • Wilsum

Zur Quotenübersicht

Einheitsgemeinde Wietmarschen

  • Wietmarschen

Zur Quotenübersicht

Jetzt noch Auftrag einreichen

Wählen Sie ein Produkt

Wählen sie ein Produkt und sichern Sie sich so Ihren Glasfaseranschluss.

Produktübersicht

Vorteile Glasfaseranschluss

Glasfaser bis ins Haus

Ein Glasfaseranschluss bringt viele Vorteile mit sich. Hier finden Sie alle Infos rund um den Anschluss.

Vorteile Glasfaser